Haarausfall - Was ist das?


Home
Was ist das?
Körpervorgänge
Erblicher Haarausfall
Kreisrunder Haarausfall
Diffuser Haarausfall
Behandlung
Shedding
Haarausfall-Selbsttest


Neu
Projekte
Buchtipps
Impressum

Buchtipp:

Wirksame Hilfe bei Haarausfall


Wenn man von Haarausfall spricht, meint man meistens übermässigen Haarausfall, der zu schütterem Haar oder kahlen Stellen führt.

Einige ausfallende Haare sind nämlich ganz normal, denn auch bei Menschen mit vollem Haar fallen täglich bis zu 100 Haare aus. Erst wenn diese Menge auf Dauer übertroffen wird, oder sich das Haar an manchen Stellen oder am ganzen Kopf lichtet, handelt es sich um echten Haarausfall

Der Fachmann spricht bei Haarausfall auch von Alopezie oder Alopecia. Der Ausfall der Haare wird auch "Effluvium" genannt.

Beim Haarausfall gibt es verschiedene Arten und Ursachen.

Erblich bedingter Haarausfall

Der vorwiegend erblich bedingte Haarausfall betrifft in erster Linie Männer und lässt die Haare an den Schläfen (Geheimratsecken) und am hinteren Oberkopf (Tonsur) schwinden.

Siehe:

Kreisrunder Haarausfall

Der kreisförmige Haarausfall (Alopecia areata) lässt die Haare an scharf begrenzten Stellen ausfallen. Die Ursache dieser Form des Haarausfalls liegt in einem überreagierenden Immunsystem, das sich gegen die eigenen Haarwurzeln richtet.

Siehe:

Diffuser Haarausfall

Beim diffusen Haarausfall fallen die Haare im gesamten Kopfbereich aus und lassen das Haar schütter werden.

Diese Form des Haarausfalls tritt öfter bei Frauen als bei Männern auf. Er kann viele verschiedene Ursachen haben, wie Krankheiten, Mangelerscheinungen, Stress.

Siehe:

Behandlung

Ja nach Art und Ursache ist die Behandlung des Haarausfalls unterschiedlich.

Beim erblich bedingten Haarausfall spielen hormonelle Therapieformen und Haartransplantation eine wichtige Rolle.

Bei der Alopecia areata wird das Immunsystem geschwächt oder abgelenkt.

Die Behandlung des diffuses Haarausfalls richtet sich nach der jeweiligen Ursache.

Siehe:

Werbung:
Informationen zu Haarverlängerung, Haarausfall und Dauerwelle.

Home   -   Up